Ältere wordpress version downloaden

Fast alle zuvor veröffentlichten Version von WordPress ist zum Download in dieser WordPress-Archivseite, einschließlich der sehr alten ersten Version von WordPress bei Version 071-gold, 072-beta-1 und RC1. Weitere frühere Archive sind Version 1.0-RC1 und 1.0-Platin, 1.0.1-RC1, 1.0.1-meilen, 1.0.2-blakey, 1.0.2, 1.2-RC1, RC2, beta, delta, mingus, 1.2.1, 1.2.2, 1.5-streuhorn, 1.5.1.1, 1.5.1.2, 1.5.1.3, 1.5.1, 1.5.2, 2.0 2.0.1-RC1, 2.0.1, 2.0.4, 2.0.5-RC1, 2.0.5-beta-1, 2.0.5, 2.0.6-RC1, RC2, beta1, 2.0.6, 2.0.7-RC1, RC2 und 2.0.7. Auch verfügbar ist die neueste 2.1 Zweig oder Trunk von WordPress, von 2.1 beta1, beta2, beta3, beta4, RC1, RC2 bis zur endgültigen Version von 2.1, und weiter zu Version 3, 4 und so weiter. In diesem Artikel erklären wir, warum ältere Versionen von Plugins manchmal notwendig sind, und zeigen drei Methoden, die Sie verwenden können, um ein Plugin herabzustufen. Fangen wir an! Dies ermöglicht es Ihnen, Plugins sicher in großen Mengen zu aktualisieren, ohne den Zugriff auf ältere Versionen zu verlieren oder verlorene Daten zu riskieren. Es ist auch eine ideale Option für diejenigen, die mehrere Websites verwalten, da es sowohl die Aktualisierungs- als auch die Herabstufungsprozesse erheblich vereinfacht. Kehren Sie schließlich zur Hauptseite der Plugins zurück und aktivieren Sie die ältere Version, um sie auf Ihrer Website live zu machen. Es ist erwähnenswert, dass Sie auch die ZIP-Datei über File Transfer Protocol (FTP) hochladen können, was notwendig sein wird, wenn das Plugin nicht im WordPress-Verzeichnis ist (zum Beispiel, wenn es ein Premium-Plugin ist). Scrollen Sie zum Ende der Seite und Sie werden eine Option sehen, um frühere Versionen des Plugins herunterzuladen. Wie Sie unten sehen können, können Sie bei Bedarf weit zurückgehen. Wie die Warnung sagt, denken Sie daran, dass frühere Versionen eines Plugins möglicherweise nicht sicher oder stabil sind und nur zu Testzwecken verfügbar sind.

Wenn Sie auf “Download” klicken, wird es eine ZIP-Version des Plugins herunterladen. Sehr, sehr (sehr) weit am Ende der Seite gibt es eine Dropdown-Box, wo Sie die gewünschte Version auswählen können und klicken Sie auf “Download” die gewünschte Version zu bekommen: Hunderte von Menschen links 1 Sterne Bewertungen WooCommerce Plugin, Ursache Update machte ihren Shop irgendwie nicht funktional. In diesem Fall am besten, bevor die nächsten Updates Fehler beheben, ist es, zurück zu alten Version, die gut funktioniert.